Tango in Barcelona auf dem Plaza Real

Tango in Barcelona auf dem Plaza Real

Tägliche Milongas, Tangokonzerte, individuelle Tangomode von lokalen Designern, Tangofestivals und argentinische Küche- Barcelona bietet eine Menge für Tangotänzer und solche, die es werden wollen. Orientierung bietet der neue Tango-Guide „La Ruta de Tango en Barcelona“, ein Stadtplan, der Tangoliebhaber zu den momentanen Hotspots der spanischen Tanzszene führt.

Auch die Tangomode und Tanzkleidung des Designerlabels UP-Tango darf auf der Spur des Tango in Barcelona nicht fehlen. Der UP-Tango Showroom liegt nur einige Minuten vom tummelnden Treiben der Flaniermeile Las Ramblas entfernt in der ruhigen Seitenstraße La Guardia 14 und ist jeden Samstag von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Hier kann die gesamte UP-Tango Kollektion von Tangokleidern und Tangoröcken, Tanzhosen und eleganten Oberteilen angeschaut und anprobiert werden, auf Wunsch mit persönlicher Beratung der Designerin. Auch Online ist die Kollektion auf www.up-tango.com/de/ erhältlich.

Zum Schluss darf dieser Ausgehtipp nicht fehlen, um dem Tango in Barcelona auch nachts auf die Spur zu kommen: am Donnerstag, den 28. Februar tanzen Omar Quiroga, Silvia Lezcano, Giovanni Galvez Corral sowie Mayte Caparrós in der Tango Show „ENSUEÑO TANGO“ im Auditorium der Sagrada Familia. Eintritt frei!